Ziele

Das Ziel von Cap Companion ist es, Menschen mit einer Behinderung zu ermöglichen, ihre Freizeit nach individuellen Wünschen und Interessen zu gestalten und so einen Teil dazu beizutragen, ihr Menschenrecht auf Erholung und Freizeit zu verwirklichen. Neben diesem Beitrag zu Gleichberechtigung und Lebensqualität wird auch die Eigenständigkeit der Teilnehmer/-innen unterstützt sowie ihre Integration ins "normale Leben" gefördert. Darüber hinaus bieten Reise- und Freizeitaktivitäten die Möglichkeit, aus den eigenen Routinen auszubrechen, sich neuen Herausforderungen zu stellen, an Grenzen zu kommen aber auch Grenzen zu überwinden und über sich hinauszuwachsen. Hier kommen sowohl freizeit- als auch erlebnispädagogische Aspekte zum Tragen, das Selbstvertrauen wird gestärkt und die Mobilität gefördert.

Herausforderung: Erste Schnorchel-
erlebnisse am Great Barrier Reef
Grenzen überwinden: schwierige
Strassenverhältnisse in New Delhi
Integration: spontane Hilfe auf dem
Weg zum Strand von Olympos

  
Comments